Pellet- & Hackschnitzel-Heizcontainer

Mobile Zeltheizung
am Kulm

Mehr erfahren
Gesamt-Heizsystem Power-Box | Hargassner

Über Apps waren wir rund um die Uhr mit den Heizungen verbunden, sodass diese bestmöglich und energieeffizient liefen. Durch eine entsprechende Wärmerückführung konnten wir nochmals Energie einsparen, da wir den Großteil der bereits erwärmten Luft wiederverwendet haben.

Christoph Prüller , OK Chef des Organisationsteams "Wir sind Kulm"

    Hargassner Heizcontainer Power-Box

    Nachhaltiges Heizen
    am Kulm

    Im Video erhalten Sie nicht nur eindrucksvolle Impressionen vom Aufbau, sondern
    erfahren auch interessante Details zu den mobilen Biomasse-Heizcontainern,
    den so genannten Power-Boxen.

    Zelte bei Großveranstaltungen werden zumeist mit mobilen Ölanlagen beheizt, was jedoch weder der Umwelt noch den regionalen Betrieben zugutekommt. Aus diesem Grund wurde von OK-Chef Christoph Prüller in Zusammenarbeit mit Hargassner das Projekt „Nachhaltiges Heizen am Kulm“ initiiert. Mit acht Heizcontainern – so genannte Power-Boxen, ausgestattet mit Heizkesseln der Serien ECO HK für Hackschnitzel und ECO PK für Pellets, welche jeweils zwischen 120 und 220 kW Wärmeleistung erzielen, wurden insgesamt sieben Zelte mit einer Gesamtfläche von 2.275 m² bzw. 9.087,5 m³ beheizt.

     

    Früher wurden für die benötigten 300.000 kWh über 30.000 Liter Heizöl verbraucht, was diesmal mit klimaneutralen Biomasse-Brennstoffen in Form von Hackgut und Pellets abgedeckt wurde. Insgesamt konnten nicht nur 87 Tonnen CO2 eingespart werden, obendrein konnte durch die Zusammenarbeit mit der Firma Sturmberger sowie mit der Biowärme Bad Mitterndorf auch die ökonomische Wertschöpfung dieser Sport-Großveranstaltung regional verankert werden. Zusätzlich konnte mittels einer Wärmerückführung 30% der Heizkosten reduziert werden.

     

    Mobile Heizcontainer von Hargassner entdecken Jetzt Prospekt anfordern
    • Transportfähig & schnell einsatzbereit
    • Leistungsstarkes Heizen & Trocknen
    • Hoher Wirkungsgrad bei minimalem Verbrauch
    • Leistung von 70 – 220 kW
    • Fernüberwachung über App
    • Frostsicher bis zu -20°C
    • Steckfertig verdrahtet
    • Befüllung in Container oder Silo
    • Sicherer Betrieb durch Entkoppelung von Warmluft
      & Feuerungssystem
    • Doppelnutzung: Anlage kann auch als wassergeführtes
      System verwendet werden
    • Leistungszähler für Verrechnung