Hackschnitzelheizung

Heizung für Mensch & Tier

Mehr erfahren
Eco-HK 20-60 Hargassner

Mit der Hackschnitzelheizung von Hargassner habe ich die für mich beste Heizlösung gefunden und konnte gleichzeitig den Arbeitsaufwand stark reduzieren.

    Hargassner Eco-HK 35

    Heizkonzept
    zum Wohl von
    Mensch & Tier

    Im Video erfahren Sie mehr über den klassischen Rotthal 4-Seithof
    und seine neue & nachhaltige Heizanlage

    Schweinemastställe in Altgebäuden werden häufig mit Öl- oder Gasanlagen beheizt, was jedoch der Luftqualität und damit auch dem Tierwohl kaum zugutekommt. Im Rahmen der Hofsanierung hat sich die Bauernfamilie aus Rotthalmünster in Deutschland dazu entschieden, auf eine neue Heizanlage umzurüsten – die Hackschnitzeltechnik. Denn dank des eigenen Forstbestandes kann der jährliche Bedarf von ungefähr 110 m3 Hackgut problemlos abgedeckt werden. So werden nun sowohl die gesamte Hoffläche von 600 m2 als auch die Bestallungen, die mit der Lüftungsregelung verknüpft sind, mit der Hackschnitzelheizung ECO-HK 35 von Hargassner beheizt.

    Mit der neuen Heizanlage werden über 600 m² Wohnfläche am Hof sowie alle Stallungen zentral beheizt. Mit der Anschaffung von zwei Pufferspeichern mit je 1.500 l kann nicht nur die Kesselleistung entsprechend niedrig gehalten, sondern auch Spitzenbelastungen abgefangen werden. Fazit des stolzen Besitzers: „Mir lag vor allem eines am Herzen: eine konstante Wärmeversorgung mit wenig Aufwand, was meine neue Hargassner Heizanlage voll und ganz erfüllt. Und wegen des billigen Brennstoffs konnte ich sogar bei der Schweinemast massiv einsparen – um ganze 1,20 Euro pro Schwein.“