Zubehör & Co

Partikel­filter – OekoRona 300

Mehr erfahren

Elektrofilter - Feinstaubreduktion

OekoRona 300

Der Feinstaubfilter für Hargassner Biomasseheizungen
im Leistungsbereich von 250–2500 kW.

Besonders wichtig bei sehr feinem Heizmaterial (Schreinereimaterial, Miscanthus, etc.) und zu empfehlen bei Vorgaben von Planern, Ausschreibungen oder Behörden.

Im Feinstaubfilter OekoRona 300 werden die Abgase aus dem Kessel zunächst strömungstechnisch ausgerichtet. Sie strömen dann durch Edelstahlrohre, in denen sowohl die elektrostatische Aufladung als auch die Artikelabscheidung erfolgt. Die so gereinigten Abgase gelangen dann in den Schornstein. Der Abscheidegrad ist abhängig vom Brennstoff sowie vom Betriebszustand der Feuerung und liegt bei 80–90 %. Die Abreinigung der Elektroden und der Abscheideflächen erfolgt automatisch mittels Rüttelmechanismus (trockene Abreinigung). Der Staub fällt während des Reinigungsvorgangs in einen Auffangbehälter.

Passender Feinstaubfilter á Heizung

Type Eco-PK
250–330
Eco-HK
250–330
Magno UF
250–550
Magno VR
250–600
Magno SR
800–2500
OekoRona 300